Thai Boxen Kinder

 

Lernziele

Die Kampfsportart Thaiboxen fordert von dem Schüler viel Durchhaltevermögen, Ausdauer und Disziplin. Durch das regelmäßige, harte Training wird der Körper gestählt, die Kondition gesteigert und der Charakter geschult.

Gelingt es dem Schüler über einen längeren Zeitraum konsequent die Einzeltechniken zu üben und die Fitness und Kondition zu erhöhen, führt dies zu einem starken Selbstbewusstsein und einem gesunden Selbstvertrauen in die eigenen körperlichen Fähigkeiten zur Selbstverteidigung.

 

Lerninhalte

Das Thaiboxen ist ein typisches Stehkampfsystem, welches die vier Elemente Faust, Ellenbogen, Knie und Bein beinhaltet. Diese werden zum Schlagen, Treten und Stoßen benutzt, wodurch eine äußerst effektive Art der Selbstverteidigung entsteht. Es wird nach den traditionellen Regeln und Bräuchen trainiert und erfordert den gegenseitigen Respekt, aber auch eine gewisse Ehrfurcht gegenüber dieser Kampfsportart.

 

Altersgruppe

Das Angebot für Kinder und Jugendliche richtet sich an Kinder ab 8. Darüberhinaus gibt es noch eine Erwachsenengruppe.

 

Kursleitung für die Kindergruppe

 

 

 


Unsere Gruppenzeiten

 
Wo?Wann?Um wieviel Uhr? Gruppe
Elbrachtschule Sende Montag von 18:00 - 19:00 Uhr Kinder ab 8 Jahre
Elbrachtschule Sende Montag von 19:15 - 20:45 Uhr Jugendliche und Erwachsene
Elbrachtschule Sende Freitag von 19:00 - 20:30 Uhr Jugendliche und Erwachsene

Hier können Sie buchen

Bitte kontaktieren Sie zur Buchung unsere Geschäftsstelle montags von 11.30 bis 13.00 Uhr sowie dienstags und mittwochs von 16.00 bis 18.00 Uhr.

Rufen Sie uns an unter 05207/16 52.

 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie up-to-date!